Propellerreparatur

Eins vorweg: Immer eine Hand breit Wasser unter dem Kiel. Grundberührungen mit dem Propeller können mit verschiedenen technischen Auswirkungen und Schäden ausgehen. Kleine Beschädigungen der Blattfläche bis hin zum Abriss oder weiterführenden Schäden an der Antriebs- und Getriebeeinheit können die Folge sein.

Wir führen Propeller beispielsweise für:

  • Mercury Außenborder Propeller (Single- und Dual-Propeller)
  • Mercruiser Einbaumaschinen Z-Anrieb Propeller 
  • Volvo Penta (Single- und Dual-Propeller) 
  • Honda Außenborder Propeller 
  • Suzuki Außenborder Propeller

Der einwandfreie rotierende Propellerlauf ist wichtig für eine lange Haltbarkeit von Maschine und Antrieb. Bei einer Grundberührung sollten Sie daher Propeller und Antriebe von einer Fachwerkstatt prüfen lassen.

Mit unseren Erfahrungen im Bereich Propeller- und Antriebsreparatur haben wir auch für Sie eine Lösung. In vielen Fällen ist eine professionelle Repartur möglich und erspart den Kauf einen neuen Propellers.

Mercury Propeller: Spitfire, Fury, Enertia, Mirage Plus, Revolution 4, Vengeance, Laser II, Vensura, HighFive, Trophy Sport, Tempest Plus, Trophy Plus, Maximums, Bravo I , Black Max, Alpha 4, Bravo Two, Bravo Three

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok